News & Presse

Die Ambulante Jugendhilfezentrum Wattenscheid gGmbH steht als lokaler Jugendhilfeträger im Interesse der Öffentlichkeit.

Alle Tätigkeiten des AJHZ, besondere Erfolge oder Veranstaltungen, Neuerungen oder Veränderungen, die in redaktionellen Veröffentlichungen zu finden sind, sind hier nachzulesen.


Der Relaunch der Homepage startet mit Fotografien von Kindern aus Wattenscheid

Ein dreitägiges Fotoprojekt mit dem Titel „Wattenscheid- aus Sicht der Kinder“ fand in den Osterferien 2017 statt. Kinder zwischen 8 und 14 Jahren, dessen Familien zum Teil auch durch das ambulante Jugendhilfezentrum Wattenscheid (AJHZ) betreut wurden, konnten gemeinsam mit zwei Mitarbeitern ihren Wohnort Wattenscheid erkunden. 

Ziel des Projektes war unter anderem den Kindern eine Möglichkeit zu bieten, sich mit ihrem Lebensort auseinanderzusetzen, zu identifizieren aber vor allem auch um sich ihre Lieblingsplätze gegenseitig vorzustellen. 

Aus pädagogischer Sicht sollte das Projekt auch zur Sensibilisierung der Nutzung „neuer“ Medien dienen – hier wurde insbesondere die Fotografie mit allen ihren grafischen aber u.a. eben auch rechtlichen Aspekten in den Fokus genommen. 

Smartphones, die mittlerweile im Besitz von Grundschulkindern sind, können heutzutage Fotos in hoher Qualität erzeugen, welche dann auch häufig direkt für Soziale Netzwerke verwendet werden. Es war den Mitarbeitern wichtig mit den Kindern nicht nur zu besprechen, wie sie die selber aufgenommenen Fotos durch verschiedene tolle Apps und Kniffe weiter verbessern können, sondern auch, welche Gefahren die digitale Welt für Fotos bereithalten könnte.

Die Kinder konnten gemeinsam erarbeiten was die persönlichen Bildrechte und allgemeinen Datenschutzrichtlinien bei der Fotografie bedeuten. Das wichtigste am Ende aber, die Fotos, sind übrigens so toll geworden, dass wir sie mit offizieller Genehmigung der Kindern für diese Homepage verwendet haben. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gewinnerfotos sind:

"Das Rad am Gertrudiscenter" von Marcel M., 11 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 und die beiden Fotos

"Gemeinsam fördern"

 

 

sowie

"Watt schön" von Michelle F., 11 Jahre